Mit Tekla Structures importieren und exportieren

Tekla Structures
2021
Tekla Structures

Mit Tekla Structures importieren und exportieren

Tekla Structures bietet mehrere Werkzeuge zum Importieren und Exportieren von physischen Modellen und Referenzmodellen sowie der darin enthaltenen Informationen.

Einzelheiten zu kompatibler Software für Import und Export finden Sie unter Mit Tekla Structures kompatible Dateiformate und Programme.

Anmerkung:

Die Import- und Exportfunktionen sind nicht in allen Konfigurationen von Tekla Structures verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter Tekla Structures-Konfigurationen.

Der Import und Export dient in Tekla Structures mehreren Zwecken:

  • Sie können Referenzmodelle nach Tekla Structures importieren. Sie können beispielsweise ein Architekturmodell, ein Anlagenentwurfsmodell oder ein Modell für Heizung, Lüftung und Klima (HLK) als Referenzmodell importieren. Bei Referenzmodellen kann es sich auch um einfache 2D-Zeichnungen handeln, die importiert und dann als Layout direkt für den Aufbau des Modells verwendet werden.
  • Sie können mit anderer Software erstellte 2D- oder 3D-Modelle importieren und dann die Strukturobjekte mit Hilfe von Tekla Structures im Detail ausarbeiten oder bearbeiten. Nach Fertigstellung des Modells können Sie es exportieren und an den Architekten oder Ingenieur zur Prüfung zurücksenden.

  • Sie können Listeneinträge aus importierten Modellen in den meisten Formaten erstellen.

  • Sie können Tekla Structures-Modelle für statische Berechnungen exportieren (verschiedene Formate). Anschließend können Sie die Ergebnisse der statischen Berechnung zurück in das Tekla Structures-Modell importieren.

  • Für die Projektphasen von Ingenieuren und Bauunternehmern können mehrere Modellübertragungen durchgeführt werden.

  • Sie können Formen aus vielen Formaten importieren. Formen werden zur Festlegung von Elementen genutzt.

  • Sie können Daten zur Verwendung in Informationssystemen der Fertigung und in den Fertigungsteilsystemen exportieren.

    • Sie können CNC-Daten (Computer Numerical Control) zur Verwendung in automatisierten CNC-Maschinen zum Schneiden, Bohren und Schweißen exportieren.

    • Sie können nach MIS (Manufacturing Information Systems) exportieren, damit die Hersteller beispielsweise den Projektfortschritt verfolgen können.

Weiter Informationen über die verschiedenen Import- und Exporttypen finden Sie unter entsprechenden Links:

Referenzmodelle und kompatible Formate

IFC

DWG und DXF

DGN

LandXML

PDF

SketchUp

Punktwolken

NC-Dateien

FEM

ASCII-Dateien

MIS-Listen

FabTrol-XML-Dateien

PDMS/E3D

Tekla EPM

HMS

ELiPLAN

BVBS

Unitechnik

Statische Berechnungssysteme

CAD

Layout Manager

Trimble Connector

Zusätzlich zu diesen integrierten Import- und Exportwerkzeugen steht eine Vielzahl von Links zu anderen Anwendungen in Tekla Warehouse zur Verfügung, die Sie herunterladen können.

Was this helpful?
Previous
Next