Statische Berechnungssysteme

Tekla Structures
2021
Tekla Structures

Statische Berechnungssysteme

Statiksysteme werden zur statischen Berechnung des Rahmens oder der Komponenten innerhalb einer Struktur verwendet. Mit diesen Anwendungen werden Lasten, Belastungen und Dehnungen zu den Elementen berechnet. Sie berechnen auch die Momente, Schübe und Biegungen zu den Objekten unter verschiedenen Lastbedingungen.

Bei diesen Anwendungstypen werden verschiedene Statikformen von der traditionellen Statik 1. Ordnung, P-Delta 2. Ordnung, geometrisch nichtlinear oder Versatzstatik verwendet. Es können auch verschiedene Formen dynamischer Berechnungen von der modalen Extraktion über die Zeithistorie und Antwortspektrumsberechnung mit der Bemaßung von Stahl-, Beton- und Holzelementen bis zu relevanten nationalen und internationalen Designcodes verwendet werden.

Einige Beispiele für solche Systeme sind Tekla Structural Designer, ETABS, STAAD.Pro, SAP2000, Robot, ISM, S-Frame, MIDAS, Dlubal, SCIA, Powerframe, GTStrudl, Strusoft und AxisVM.

Was this helpful?
Zurück
Weiter