Tekla Structures für Benutzer anpassen

Tekla Structures
2024
Tekla Structures

Tekla Structures für Benutzer anpassen

Als Tekla Structures-Administratoren oder BIM Manager können Sie Tekla Structures anpassen, um Ihre Unternehmensstandards anzuwenden. Die Anpassung von Tekla Structures für die Unternehmensstandards und Projektanforderungen ermöglicht es Endbenutzern, sich auf den Entwurfsprozess zu konzentrieren.

Mit jeder neuen Version von Tekla Structures werden neue Funktionen für einen besseren Gesamtprozesses bis zum Projektabschluss eingeführt. Tekla Structures bietet eine Vielzahl von Umgebungen, die den Anforderungen bestimmter Märkte gerecht werden. Viele Funktionen sind in allen Tekla Structures-Version enthalten. Die meisten Änderungen in Versionen sind darauf ausgerichtet, die gespeicherten Standardattribute konsistenter, organisierter, vereinfachter und praktischer zu gestalten.

Bevor Sie beginnen, Tekla Structures an die Anforderungen Ihres Unternehmens und Ihrer Projekte anzupassen, holen Sie alle erforderlichen Informationen ein. Dabei kann es sich z. B. um Zeichnungsstandards, verwendete Profile, Güteklassen und Materialien, Firmenlogos und Namenskonventionen handeln.

Die Gesamtlokalisierung von Tekla Structures kann in diese Ebenen unterteilt werden:

  • Tekla Structures-Umgebung
  • Firmenebeneneinstellungen
  • Projektebeneneinstellungen

Mit Ausnahme der Tekla Structures-Umgebung werden diese Einstellungen vornehmlich von den Administratoren des Unternehmens verwaltet.

Fanden Sie das hilfreich?
Zurück
Weiter