XS_DRAWING_CUT_VIEW_COMPARISON_CRITERIA

Tekla Structures
2024
Tekla Structures

XS_​DRAWING_​CUT_​VIEW_​COMPARISON_​CRITERIA

Kategorie im Dialogfeld Erweiterte Optionen: Teilbilder Multizeichnung

Über diese erweiterte Option können Sie die Kriterien für den Vergleich von Schnittansichten spezifizieren. Wenn sich Schnittansichten unterscheiden, sind sie sichtbar und erhalten eine eindeutige Schnittbezeichnung. Standardmäßig werden Schnittansichten anhand der Grenzen (EXTREMA) und der Ausrichtung der Teile in der Ansicht (ORIENTATION) gegenübergestellt. Mit der erweiterten Option kann durch ein Komma getrennt eine Kombination aus folgenden Optionen eingestellt werden:

  • POSITION vergleicht die Positionsnummern aller Teile in der Ansicht (auch der nicht bemaßten Teile).

  • EXTREMA vergleicht die Grenzen der Teile in der Ansicht.

  • ORIENTATION vergleicht die Ausrichtung der Teile in der Ansicht.

  • SHOWALL erachtet alle Schnittansichten als unterschiedlich und zeigt sie mit eindeutigen Schnittbezeichnungen an.

  • EXACT wendet strengere Regeln für den Vergleich von Schnittansichten an. Wenden Sie EXACT nur in Kombination mit den Optionen EXTREMA oder ORIENTATION an.

    EXACT, ORIENTATION = Die X-/Y-Achsen des Teils müssen übereinstimmen.

    ORIENTATION = Die X-/Y-Achsen des Teils müssen übereinstimmen oder einen Gegensatz bilden.

    EXACT, EXTREMA = Die Enden des Teils müssen in jeder Richtung übereinstimmen.

    EXTREMA = Die Enden des Teil müssen in der lokalen Richtung des jeweiligen Teils übereinstimmen.

    Wenn die Ausrichtung um 90 Grad abweicht, können die Enden nach wie vor übereinstimmen, sofern beide Teile dieselben Abmessungen in Richtung X- und Y-Achse aufweisen.

Diese erweiterte Option ist rollenspezifisch. Beim Typ SYSTEM(ROLE) wird der Standardwert verwendet. Beim Typ MODEL(ROLE) oder DRAWING(ROLE) kann der Wert geändert werden. Dieser Wert gilt dann für alle Benutzer im aktuellen Modell.

Fanden Sie das hilfreich?
Zurück
Weiter