Eine Liste erstellen

Tekla Structures
2024
Tekla Structures

Eine Liste erstellen

In eine Liste können Sie Informationen zu einem gesamten Modell oder zu ausgewählten Modellobjekten einbeziehen. Tekla Structures wählt automatisch die zugehörigen Baugruppen und sonstige Objekte aus. Sie können auch eine Liste zu mehreren Zeichnungen mit den gewünschten Modellobjekten erstellen. Darüber hinaus können Sie eine Liste mit Baugruppen oder eine Liste der in den Baugruppen enthaltenen Teile erstellen. Wenn Ihre Listenvorlage eine hierarchische Baugruppenstruktur enthält, zeigt Tekla Structures die Baugruppenhierarchie in der Liste.

Listen können in verschiedenen Formaten erstellt werden, beispielsweise in .xsr, .html, CSV und PDF. Bei Tekla Structures können Sie alle .html-Listen in einem Webbrowser öffnen. Standardmäßig werden alle Listen in einem neuen Dialogfeld im Tekla Structures-Fenster angezeigt.

Listen für das gesamte Modell oder ausgewählte Objekte erstellen

  1. Öffnen Sie das Modell.
  2. Positionieren Sie bei Bedarf Sie das Modell.

    Sie können Listen erstellen, ohne das Modell zu positionieren. Das ist insbesondere beim Erstellen von Vorablisten aus großen Multi-User-Modellen praktisch. Tekla Structures warnt Sie auch weiterhin bei veralteten Positionierungen.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Zeichnungen & Listen auf Listen.
  4. Sie können die Ansichtseinstellungen auf der Registerkarte Optionen definieren oder die gewünschten Ansichtseinstellungen laden.
    Sie können auswählen, ob die Liste im Dialogfeld oder in einem externen Viewer betrachtet wird oder die Liste überhaupt nach Erstellung angezeigt werden soll.

    Es empfiehlt sich, die am häufigsten genutzten Ansichtsoptionen einzustellen und die Einstellungen in der Standardeinstellungsdatei über die Schaltfläche Speichern oben zu speichern. Sie können die Einstellungen auch über Speichern unter in einer anderen Datei speichern.

  5. Wählen Sie eine Listenvorlage aus der Liste Listenvorlagen aus.
    Bei Auswahl einer Vorlage können Sie den Namen der Vorlage und das Vorlagenformat im Feld Listendatei sehen.

    Weitere Informationen darüber, wo die in der Liste angezeigten Listenvorlagen in gesucht werden, finden Sie unter Suchreihenfolge Ordner.

    Weitere Informationen zu Listenvorlagen und Vorlagenerstellung finden Sie unter Vorlagen, Eine Vorlage erstellen, .html-Listenvorlage erstellen und PDF-Listenvorlage erstellen.

  6. Geben Sie unter Zusatztexte die gewünschten Listentitel ein.
  7. Im Feld Name können Sie den Namen der Listendatei ändern und den Ordner zum Speichern der Liste suchen.
    Standardmäßig werden Listen im Ordner \Reports des Modellordners gespeichert.
  8. Wenn Sie die Liste nicht für das gesamte Modell erstellen möchten, wählen Sie die Objekte für die Liste über die entsprechenden Selektionsschalter und Filter aus.
  9. Sie haben folgende Möglichkeiten:
    • Zum Ausführen einer Liste für das gesamte Modell klicken Sie auf Alle Teile.
    • Zum Ausführen einer Liste für die ausgewählten Modellobjekte klicken Sie auf Ausgewählte Teile.
Tekla Structures erstellt die Liste anhand der definierten Einstellungen und zeigt die Liste an, sofern Sie die Anzeige ausgewählt haben. Standardmäßig wird die Liste im Ordner \Reports des Modellordners gespeichert.

Eine Liste ausgewählter Zeichnungen erstellen

  1. Erstellen Sie Zeichnungen von den in die Liste einzubeziehenden Modellobjekten.
  2. Öffnen Sie das Modell.
  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Zeichnungen & Listen auf Dokument-Manager.
  4. Wählen Sie im Dokument-Manager die Zeichnungen aus, die in die Liste einbezogen werden sollen.
    Tip:

    Zum Auswählen mehrerer Zeichnungen klicken Sie bei gedrückter Strg-Taste auf die auszuwählenden Zeichnungen.

  5. Klicken Sie auf der Registerkarte Zeichnungen & Listen auf Listen.
  6. Wählen Sie aus der Liste eine Zeichnungslistenvorlage aus.

    Wählen Sie beispielsweise Zeichnungsliste oder Revisionsliste aus.

  7. Geben Sie unter Zusatztexte die gewünschten Listentitel ein.
  8. Im Feld Name können Sie den Namen der Listendatei ändern und den Ordner zum Speichern der Liste suchen.
    Standardmäßig werden Listen im Ordner \Reports des Modellordners gespeichert.
  9. Stellen Sie auf der Registerkarte Optionen die Ansichtsoptionen ein.
    Sie können auswählen, ob die Liste im Dialogfeld oder in einem Viewer betrachtet wird oder die Liste überhaupt sofort nach Erstellung angezeigt werden soll.
  10. Klicken Sie auf Ausgewählte Teile.

    Tekla Structures wählt die Zeichnungen aus und bezieht die zugehörigen Daten in die Liste mit ein, erstellt die Liste anhand der von Ihnen definierten Einstellungen und zeigt sie an, sofern Sie die Anzeige ausgewählt haben.

Eine Liste zu hierarchischen Baugruppen erstellen

  1. Öffnen Sie das Modell.
  2. Wählen Sie die Baugruppen, die Sie in die Liste aufnehmen möchten.
  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Zeichnungen & Listen auf Listen.
  4. Wählen Sie eine Listenvorlage für Baugruppe aus der Liste aus.

    Die folgenden Listen befinden sich in der Default Umgebung.

    • Assembly_List: Erstellt eine Liste der Baugruppen
    • Assembly_Part_List: Erstellt eine Liste zu den in den Baugruppen enthaltenen Teilen
  5. Geben Sie unter Zusatztexte die gewünschten Listentitel ein.
  6. Im Feld Name können Sie den Namen der Listendatei ändern und den Ordner zum Speichern der Liste suchen.
    Standardmäßig werden Listen im Ordner \Reports des Modellordners gespeichert.
  7. Stellen Sie auf der Registerkarte Optionen die Ansichtsoptionen ein.
    Sie können auswählen, ob die Liste im Dialogfeld oder in einem externen Viewer betrachtet wird und außerdem, ob die Liste überhaupt angezeigt werden soll.
  8. Klicken Sie auf Ausgewählte Teile.
Tekla Structures erstellt die Liste anhand der definierten Einstellungen und zeigt die Liste an, sofern Sie die Anzeige ausgewählt haben.

Listeneinstellungen

Einstellung

Beschreibung

Listenvorlagen Hiermit führen Sie alle verfügbaren Listenvorlagen auf.

Zusatztexte

Diese Listentitel sind optional.

Sie können bis zu drei Listentitel eingeben. Nicht alle Titel werden in allen Standardlisten verwendet. Titel 3 wird beispielsweise zum Anzeigen der Revision der Liste Hauptteilliste verwendet.

Durchsuchen

Hierüber ändern Sie den Speicherordner für die Liste. Standardmäßig werden Listen im Ordner \Reports des aktuellen Modellordners gespeichert.

Anzeigen Hiermit zeigen Sie die ausgewählte Liste an.
Drucken Hiermit drucken Sie die ausgewählte Liste aus.
Alle Teile Hiermit erstellen Sie mit einer ausgewählten Listenvorlage eine Liste für alle Objekte im Modell.
Ausgewählte Teile Hiermit erstellen Sie mit einer ausgewählten Listenvorlage eine Liste für ausgewählte Objekte.

Optionen: Liste anzeigen

Hiermit definieren Sie, wie Tekla Structures Listen anzeigt.

Bei Im Dialogfeld wird die Liste in einem neuen Fenster angezeigt.

Bei Mit externem Viewer wird die Liste in dem entsprechenden Programm angezeigt. Tekla Structures kann beispielsweise alle HTML-Listen in einem Webbrowser öffnen.

Optionen: Erstellte Liste zeigen

Hiermit definieren Sie, ob die Liste nach Erstellung automatisch angezeigt werden soll.

Fanden Sie das hilfreich?
Zurück
Weiter