Mastobjekt (S63)

Tekla Structures
2024
Tekla Structures

Mastobjekt (S63)

Mit Hochspannungsmast (S63) erstellen Sie die vier Maststützen aus Winkelprofilen. Die Maststützen haben eine quadratische oder rechteckige Grundfläche.

Erzeugte Objekte

  • Maststützen (4)

Verwendung

Option Beschreibung

Vier erstellte Maststützen

Bevor Sie beginnen

Achten Sie auf die aktuelle Arbeitsebene, da diese sich auf die Position des Mastes auswirkt.

Tekla Structures erstellt den Mast entlang der Z-Achse der aktuellen Arbeitsebene. Bei Masten mit rechteckiger Grundfläche verläuft die längere Seite parallel zur X-Achse.

Beschreibung

1

Mastbasis

2

Mastspitze

Auswahlreihenfolge

  1. Picken Sie einen Punkt für die untere linke Ecke des Mastes.

    Sobald Sie den Punkt picken, wird der Mast automatisch erstellt.

Teilerkennung

Beschreibung

1

Maststützen

Registerkarte Abbildung

Auf der Registerkarte Abbildung, definieren Sie die Ständerlänge und das Auslegen der Teile.

Ständerlänge und auszulegende Teile

Beschreibung

1

Hiermit definieren Sie die Anzahl und Länge der Ständer, aus denen die einzelnen Maststützen bestehen. Zum Erstellen von Maststützen aus 6 Ständern mit einer Länge von je 6000 geben Sie beispielsweise 6*6000 ein.

2

Zum Auslegen bestimmter Maststützenständer geben Sie die Anzahl der auszulegenden Ständer ein. Dabei zählen Sie an der Maststütze von unten nach oben. Geben Sie z. B. 3 5 ein, um die Ständer 3 und 5 auszulegen.

Registerkarte Teile

Auf der Registerkarte Teile definieren Sie die Anzahl der Winkelprofile für die einzelnen Maststützen sowie die Winkelprofileigenschaften.

Teile

Option Beschreibung

Profile für Teile

Hier definieren Sie für die einzelnen Maststützen die Profile.

Zum Erstellen von zwei aus jeweils 6 Ständern bestehenden Maststützen geben Sie beispielsweise 6*1 und den für Profil 1 definierten Profiltyp ein.

1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8

Definieren Sie die gewünschten Winkelprofile.

Wählen Sie die Profile aus dem Profilkatalog aus.

Registerkarte Parameter

Auf der Registerkarte Parameter definieren Sie die Erstellung der Winkelprofile, die Ausrichtung und die Abmessungen.

Abstand zwischen Winkelprofilen

Beschreibung

1

Abstand in Richtung X-Achse

2

Abstand in Richtung Y-Achse

Kürzungsabstand

Beschreibung

1

Hiermit definieren Sie den Kürzungsabstand oben und unten, um Stöße an den Maststützen zu erstellen.

Winkelprofilerstellung

Hiermit definieren Sie die Anzahl der Winkelprofile, aus denen die einzelnen Maststützen in einem Querschnitt bestehen. Standardmäsig ist die Option auf ein Winkelprofil eingestellt.

Anordnung der Teil-Referenzlinie

Wählen Sie aus, ob sich der Startpunkt an der Außen- oder Innenkante des Winkelprofils befinden soll.

Erstellen geneigter Maststützen

Hiermit definieren Sie die Abmessungen auf der X- und Y-Achse an Mastbasis und Mastspitze zum Erstellen geneigter Maststützen.

Beschreibung

1

Spitze in Richtung X-Achse

2

Spitze in Richtung Y-Achse

3

Basis in Richtung X-Achse

4

Basis in Richtung Y-Achse

Fanden Sie das hilfreich?
Zurück
Weiter