Statik - Knoten Eigenschaften

Tekla Structures
2024
Tekla Structures

Statik - Knoten Eigenschaften

Im Dialogfeld Statik - Knoten Eigenschaften können Sie die Eigenschaften eines Knotens in einem Statikmodell definieren, anzeigen und ändern.

Doppelklicken Sie auf einen Statikknoten, um das Dialogfeld zu öffnen.

Option

Beschreibung

Auflager

Legt fest, welche die Auflagerbedingungen für den Knoten verwendet werden.

Die Optionen sind:

  • Auflager von Teil(en) anwenden

    Die Auflagerbedingungen eines entsprechenden Teilendes werden für den Knoten verwendet.

  • Benutzerdefinierter Knotenauflager

    Sie können die Auflagerbedingungen für den Knoten definieren.

Wenn Sie Benutzerdefinierte Knotenauflager auswählen, können Sie eine der folgenden Optionen auswählen:

Sie legen automatisch die Freiheitsgrade für den Knoten fest.

Sie können eine vordefinierte Kombination an Ihre Bedürfnisse anpassen. Dann wird dies in Tekla Structures mit dieser Option angezeigt:

Drehung

Wenn Sie Benutzerdefinierte Knotenauflager auswählen, können Sie die Drehung des Knotens definieren.

Die Optionen sind:

  • Nicht gedreht

  • Gedreht

Wenn Sie Gedreht auswählen, können Sie die Drehung definieren oder Sie können die Drehung anhand des aktuellen Koordinatensystems einstellen, indem Sie auf Drehung anhand des aktuellen Koordinatensystems einstellen klicken.

Ux

Uy

Uz

Rx

Ry

Rz

Definieren Sie die Translations- (U) und die Rotationsfreiheitsgrade (R) (Verschiebungen und Drehungen) des Knotens in globaler x-, y- und z-Richtung.

Die Optionen sind:

  • Frei

  • Behoben

  • Feder

Wenn Sie Feder wählen, geben Sie die Federkonstante ein. Die Einheiten richten sich nach den Einstellungen unter Menü Datei > Einstellungen > Optionen > Einheiten und Dezimalstellen.

Siehe auch

Einen Statikknoten erstellen

Statikknoten vereinen

Statikmodellobjekte

Status von Statikknoten

Fanden Sie das hilfreich?
Zurück
Weiter