Eine lokale Lizenz reparieren

Tekla Structures
2023
Tekla Structures

Eine lokale Lizenz reparieren

Wenn die lokalen Lizenzen nicht mehr akzeptiert bzw. gesperrt werden, können sie nicht mehr genutzt und müssen repariert werden.

Die auf dieser Seite angezeigten Informationen gelten nicht für Tekla-Abonnements.

Der Lizenzstatus wird im Bereich Aktivierte Lizenzen im Tekla License Administration Tool angezeigt. Wenn ein Statussymbol grün ist, sind die Informationen vertrauenswürdig, wenn sie rot sind, sind sie nicht vertrauenswürdig.

Warnung:

Aus technischen und sicherheitsrelevanten Gründen kann eine Aktivierungs-ID nur begrenzt häufig repariert werden (derzeit zweimal pro Jahr). Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie die Vertretung von Tekla Structures vor Ort über vorgenommene Lizenzreparaturen informieren und festhalten, wie häufig Sie Reparaturen vorgenommen haben.

Folgendes Zustände können vorliegen:

  • Ein rotes H (Host) zeigt an, dass der Server von einem Computer auf einen anderen verlegt oder die Computerhardware maßgeblich geändert wurde.

    Der Sicherheitsstatus Host der Lizenz ist ungeschützt:

    Anmerkung:

    In einigen Fällen können Lizenzen gegebenenfalls nicht repariert werden, bei denen der Sicherheitsstatus des Host als nicht vertrauenswürdig angegeben ist.

  • Ein rotes T (Time – Zeit) zeigt an, dass an der Systemuhr etwas verändert wurde.

    Der Sicherheitsstatus Time Ihrer Lizenz ist ungeschützt:

  • Ein rotes R (Restore – Wiederherstellen) zeigt an, dass die Lizenz von einer Sicherungskopie bezogen wurde.

    Der Sicherheitsstatus Restore Ihrer Lizenz ist ungeschützt:

So reparieren Sie eine Lizenz:

  1. Wechseln Sie zu Tekla-Lizenzierung > Tekla License Administration Tool (je nach Windows-Betriebssystem im Menü Start oder auf dem Startbildschirm).

    Im Bereich Aktivierte Lizenzen werden die aktivierten Lizenzen angezeigt.

  2. Klicken Sie auf Reparatur.

    Der Lizenzserver stellt eine Verbindung zum Aktivierungsserver bei Trimble Solutions her. Nach erfolgreicher Reparatur wird der Vertrauensstatus im Dialogfeld Tekla License Administration Tool aktualisiert.

Fanden Sie das hilfreich?
Zurück
Weiter