XS_MODEL_BACKUP_DIRECTORY

Tekla Structures
2022
Tekla Structures

XS_​MODEL_​BACKUP_​DIRECTORY

Kategorie: Dateipfade

Geben Sie den Pfad zu dem Ordner ein, in dem Sie die Sicherungskopien von Tekla Structures-Modelldateien speichern möchten. Sie können entweder einen absoluten Pfad oder einen relativen Pfad eingeben. Beispielsweise können Sie den Pfad zu einem zugeordneten Netzlaufwerk eingeben. Modelldateien sind oft groß. Deshalb sollten Sie sicherstellen, einen Pfad zu einem Speicherort einzugeben, der über genügend Speicherplatz verfügt.

Tekla Structures erstellt unter dem von Ihnen eingegebenen Ordnerpfad die Unterordner für die einzelnen Tekla Structures-Modelle. Jeder dieser Modellordner enthält Unterordner für die einzelnen Sicherungskopien des Modells, die gespeichert wurden. Diese Unterordner werden nach den Zeitpunkten benannt, zu denen die Sicherungskopien im YYYYMMDD-HHMMSS-Format erstellt wurden.

Der Standardordner für Sicherungskopien ist ..\TeklaStructuresModels\\backup\. Wenn Sie keinen anderen Pfad eingeben, wird der Standardordner verwendet.

Beachten Sie, dass der Sicherungsordner darf kein direktes Unterverzeichnis des aktuellen Modellordners sein darf, da dies zu einer Endlosschleife führen könnte. Wenn Sie den Sicherungsordner innerhalb des Modellordners erstellen, wird der Pfad in Tekla Structures ignoriert und stattdessen der Standardordner verwendet.

Sollte Tekla Structures den von Ihnen eingegebenen Ordnerpfad nicht finden können, wird Ihnen in der Statusleiste mitgeteilt, dass eine Sicherungsdatei nicht erstellt werden konnte.

Diese erweiterte Option ist benutzerspezifisch. Die Einstellung wird in der Datei options.bin im Benutzerordner gespeichert, beispielsweise unter C:\Users\<user>\AppData\Local\Trimble\Tekla Structures\<version>\UserSettings. Starten Sie Tekla Structures neu, um den neuen Wert zu aktivieren.

Fanden Sie das hilfreich?
Zurück
Weiter