Löschen von Bezeichnungen für ausgewählte Teile

Tekla Structures
2022
Tekla Structures

Löschen von Bezeichnungen für ausgewählte Teile

Sie können Bezeichnungen für ausgewählte Teile problemlos auswählen und löschen – auch in großen Modellen.

Mit dem Befehl Teilbezeichnungen auswählen können Sie die zu löschenden Teilbezeichnungen im aktuellen Fenster oder in allen Zeichnungsfenstern auswählen. Sie müssen zunächst einen Selektionsfilter erstellen und dann die Bereichsauswahl zum Auswählen der Teile verwenden. Eine weitere Möglichkeit zum Auswählen der zu löschenden Bezeichnungen ist der Zeichnungsinhalts-Manager.

Aktion Methode:

Löschen von Bezeichnungen für über Auswahlfilter ausgewählte Teile

  1. Klicken Sie in einer geöffneten Zeichnung auf Selektionsfilter, und erstellen Sie einen Selektionsfilter, der die Teile herausfiltert, die Sie nicht auswählen möchten.

    Ein Beispiel für den Auswahlfilter finden Sie unten unter Beispielfilter.

  2. Klicken Sie abschließend auf Anwenden.

  3. Aktivieren Sie nur den Selektionsschalter Teile in Zeichnungen auswählen .

  4. Wählen Sie die Teile mithilfe der Bereichsauswahl aus.

  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste, und wählen Sie Teilbezeichnungen auswählen und Aus aktueller Zeichnungsansicht oder Aus allen Zeichnungsansichten aus.

  6. Drücken Sie zum Löschen der Bezeichnungen die Taste Entf, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste in die Zeichnung, und wählen Sie Löschen aus.

Löschen von Bezeichnungen für über Zeichnungsinhalts-Manager ausgewählte Teile

  1. Klicken Sie im Zeichnungsinhalts-Manager auf Anzeigen, um die Liste Zeichnungsinhalts-Manager zu füllen.

    Sie können Ihre Auswahl eingrenzen, indem Sie bestimmte Zeichnungsansichten, Bereiche oder mehrere Objekte auswählen und anschließend auf Anzeigen klicken.

  2. Klicken Sie auf die Augenschaltflächen neben In allen Ansichten anzeigen und Ausgeblendete Elemente anzeigen, um alle Bauobjekte der gesamten Zeichnung in die Liste einzubeziehen – einschließlich der ausgeblendeten Bauobjekte.
  3. Klicken Sie auf die Umschaltfläche , um die Bezeichnungsauswahl zu aktivieren. Die Schaltfläche wird nun gelb dargestellt: .

  4. Wählen Sie im Zeichnungsinhalts-Manager die Bauobjekte aus, deren Bezeichnungen Sie löschen möchten.

  5. Drücken Sie die Taste Entf, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste in die Zeichnung, und wählen Sie Löschen aus.

Beispielfilter

Im folgenden Beispiel sollen keine Bezeichnungen von Bauteilen mit einer Positionsnummer B/1 gelöscht werden. Wenn Sie diesen Filter verwenden, aktivieren Sie den Selektionsschalter Teile in Zeichnungen auswählen und wählen mit der Bereichsauswahl die Teile aus; alle anderen Teile werden ausgewählt.

Die folgende Abbildung zeigt die ausgewählten Teile und die Teilbezeichnungen, die gelöscht werden sollen.

Die Bezeichnungen wurden gelöscht.

Fanden Sie das hilfreich?
Zurück
Weiter