Neues Modell erstellen

Tekla Structures
2021
Tekla Structures

Neues Modell erstellen

Erstellen Sie für jedes Projekt in Tekla Structures ein separates Modell. Jedes Modell wird in seinem eigenen Ordner im TeklaStructuresModels-Ordner gespeichert.

  1. Klicken Sie im Menü Datei auf Neu.
  2. Geben Sie einen Namen für das neue Modell im Feld Name an.

    Die maximale Zeichenanzahl eines Namens beträgt 40 Zeichen.

    Verwenden Sie keine Sonderzeichen (/ \ ; : |). Entscheiden Sie sich möglichst direkt für einen endgültigen Namen. Der Name des Modells kann zwar auch nachträglich geändert werden, aber dazu müssen mehrere Dateien umbenannt werden.

  3. Definieren Sie den Speicherort des neuen Modells.

    Normalerweise wird das Modell im Ordner TeklaStructuresModels gespeichert, der während der Installation erstellt wurde. Sie können den Standardordner ändern, indem Sie auf Durchsuchen klicken. Sie können auch einen kürzlich verwendeten Ordner aus der Liste Speichern in auswählen.

  4. Geben Sie an, ob Tekla Structures im Single- oder im Multi-User-Modus ausgeführt werden soll.
    • Single-User: Das Modell wird zur selben Zeit nur von einer Person verwendet.
    • Multi-User: Das Modell wird auf einem Server gespeichert und kann von mehreren Personen gleichzeitig verwendet werden. Geben Sie den Namen des Servers in das Feld Server ein.
  5. Wenn Sie eine Modellvorlage verwenden möchten, wählen Sie diese aus.

    Sie können wichtige Modellvorlagen als Favoriten markieren oder Vorlagen ausblenden, die Sie nicht benötigen.

    1. Wählen Sie eine Modellvorlage aus der Liste aus.
    2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste, und wählen Sie Favorit oder Ausgeblendet aus.

      Wenn Sie eine Vorlage als Favorit markiert haben, wird diese oben in der Vorlagenliste angezeigt. Alternativ können Sie das Sternsymbol in der Vorlage verwenden, um diese als Favorit zu markieren oder die Markierung zu entfernen.

      Wenn Sie eine Vorlage als Ausgeblendet markiert haben, wird Sie aus der Vorlagenliste entfernt. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Ausgeblendete Elemente anzeigen, um sie erneut anzuzeigen.

  6. Wenn Sie das Modell mit einem Trimble Connect-Projekt verknüpfen wollen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Zusammenarbeit in Trimble Connect starten.

    Die Verknüpfung des Modells mit einem Trimble Connect-Projekt erfolgt, nachdem das Modell erzeugt worden ist. Weitere Anweisungen finden Sie unter Verknüpfen eines Tekla Structures-Modells mit einem Trimble Connect-Projekt.

  7. Klicken Sie auf Erstellen.

    Tekla Structures legt das Modell an und öffnet die Standard-Modellansicht. Die Inhalte der Modellansicht variieren je nach der in Schritt 5 ausgewählten Modellvorlage.

Was this helpful?
Zurück
Weiter