Kopieren und Entfernen von Filtern

Tekla Structures
2021
Tekla Structures

Kopieren und Entfernen von Filtern

Sie können benutzerdefinierte Filter in ein anderes Modell kopieren, indem Sie die Filterdateien manuell in den Ordner attributes unter dem entsprechenden Modellordner kopieren. Sie können nicht benötigte Filter im gleichen Ordner auch manuell entfernen. Damit ein Filter in allen Modellen verfügbar ist, kopieren Sie die Datei in den Projekt- oder Firmenordner Ihres Unternehmens.

Kopieren von Filter in ein anderes Modell

  1. Wählen Sie den zu kopierenden Filter aus.

    Die von Ihnen erstellten Filter befinden sich im Ordner attributes unter dem aktuellen Modellordner. Sie können verschiedene Filtertypen anhand der Dateierweiterung erkennen:

    Dateinamenerweiterung

    Filtertyp

    .VObjGrp

    Modellansichtsfilter

    .SObjGrp

    Modellselektionsfilter

    .PObjGrp

    Objektgruppenfilter

    .vf

    Zeichnungsansichtsfilter

    .vnf

    Nachbarteil-Filter auf Zeichnungsansichtsebene

    .wdf

    Einzelteilzeichnungsfilter

    .wdnf

    Nachbarteil-Filter für Einzelteilzeichnungen

    .adf

    Zusammenbauzeichnungsfilter

    .adnf

    Nachbarteil-Filter für Zusammenbauzeichnungen

    .cuf

    Bauteilzeichnungsfilter

    .cunf

    Nachbarteilfilter für Bauteilzeichnungen

    .gdf

    Übersichtszeichnungsfilter

    .gdnf

    Nachbarteil-Filter für Übersichtszeichnungen

    .dsf

    Zeichnungsselektionsfilter

  2. Um den Filter in einem anderen Modell bereitzustellen, kopieren Sie die Datei in den Ordner attributes des Zielmodellordners.
  3. Um den Filter in allen Modellen bereitzustellen, kopieren Sie die Datei in den Projekt- oder Firmenordner Ihres Unternehmens.
  4. Starten Sie Tekla Structures neu.

Entfernen von Filtern

  1. Entfernen Sie die Filterdatei aus dem Ordner attributes des Modells.
  2. Starten Sie Tekla Structures neu.
Was this helpful?
Zurück
Weiter