Verwalten von Lizenzen

Tekla Structures
2018
Tekla Structures

Verwalten von Lizenzen

Erste Schritte bei der Lizenzverwaltung:

  1. Informieren Sie sich über die Funktionsweise der Lizenzierung: Tekla Structures-Lizenzierungssystem.
  2. Installieren Sie den Lizenzserver: Installieren des Tekla Structures-Lizenzservers.
  3. Stellen Sie sicher, dass der Lizenzserver eine Verbindung zum Aktivierungsserver von Trimble herstellen kann und dass die Clients eine Verbindung zum Lizenzserver herstellen können: Kommunikation des Tekla Structures-Lizenzservers durch die Windows Firewall hindurch zulassen.
  4. Aktivieren Sie die Lizenzen auf dem Server: Aktivieren der Tekla Structures-Lizenzen.
  5. Prüfen Sie die Funktion der Lizenzierung und verbinden Sie die Clients mit dem Lizenzserver: Verbinden von Tekla Structures mit dem Lizenzserver.

Darüber hinaus können Sie mithilfe von Zugriffsrechten für die Nutzung und Ausleihe von Lizenzen sicherstellen, dass die passenden Lizenztypen für die Benutzer verfügbar sind, die sie für ihre tägliche Arbeit benötigen: Ändern der Tekla Structures-Lizenzzugriffsrechte (tekla.opt). Dies kann Situationen verhindern, in denen benötigte Lizenzen für Benutzer nicht verfügbar sind, da eine andere Person eine Lizenz reserviert oder ausgeliehen hat, obwohl sie nicht wirklich benötigt wird.

Vor dem Erneuern von Lizenzen und vor Hardwareänderungen am Lizenzserver müssen Sie Ihre Lizenzen deaktivieren: Deaktivieren der Tekla Structures-Lizenzen.

Wenn Ihre Lizenzen nicht mehr akzeptiert bzw. gesperrt werden, können Sie sie nicht mehr nutzen; die Lizenzen müssen in diesem Fall repariert werden. Anleitungen hierzu finden Sie unter Reparieren einer Tekla Structures-Lizenz.

Was this helpful?
Zurück
Weiter