Installation des Tekla Structures-Lizenzservers – automatische Installation

Tekla Structures
2018
Tekla Structures

Installation des Tekla Structures-Lizenzservers – automatische Installation

Bevor Sie mit der Installation des Lizenzservers beginnen, schließen Sie FlexNet-Lizenzierungsdienste und andere Lizenzierungsdienste.

Weitere Informationen zur richtigen Lizenzserverversion finden Sie unter Zu verwendende Lizenzserverversion.

Das Standard-Setup des Tekla Structures -Lizenzservers auf einem Computer installieren, auf dem keine vorherige Version des Tekla Structures -Lizenzservers installiert ist:

  1. Laden Sie das Installationspaket für den Lizenzserver im Rahmen der neuesten Aktualisierungen über den Produkt-Downloaddienst Tekla Downloads herunter.
  2. Wählen Sie die Installationssprache aus.
  3. Wählen Sie Automatisch als der Lizenzierungsdienstinstallationstyp, um das Standard-Setup zu installieren.
  4. Wählen Sie den Ordner aus, in dem Sie den Lizenzserver installieren und die Installation abschließen möchten.

Der Tekla Structures -Lizenzserver ist installiert.

Bei der automatischen Installation des Lizenzservers wird die Adresse des Lizenzservers automatisch auf 27007@your_hostname eingestellt, wobei 27007 der Port und your_hostname der Computername name/hostname ist. 27007@your_hostname wird als Lizenzserveradresse in jeder Tekla Structures Installation verwendet.

Nachdem Sie den Lizenzserver installiert haben, müssen Sie Folgendes erledigen:

Was this helpful?
Zurück
Weiter